Auszeichnung für Gartenprojekt der Allianz Umweltstiftung

Mehr Informationen

Allianz Umweltstiftung

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 20 67 15 95 – 50

Telefax: 030 / 20 67 15 95 – 60

info@allianz-umweltstiftung.de

Hier können Sie eine Nachricht verfassen

Hier können Sie weiteres Informationsmaterial bestellen.

Besuchen Sie auch die Seite der
Kulturstiftung

  • Kontakt
  • Bestellen
  • Kulturstiftung
Allianz - blankenburg2

Beim Wettbewerb „Schönster Park Deutschlands 2005“ wurden die Historischen Parks und Gärten in Blankenburg (Harz) unter die zehn Gewinner gewählt. Die Allianz Umweltstiftung unterstützte dort die Neugestaltung des Fasanengartens.

München/Blankenburg, 24. Mai 2005

Alt und Neu

Jurymitglied Axel Lohrer vom Bundesverband Deutscher Landschaftsarchitekten zeigte sich begeistert: „Die Historischen Parks und Gärten in Blankenburg (...) bieten eine beeindruckende Vielfalt an Einzelgärten, vom formalen Barockgarten über eine landschaftliche Parkanlage bis hin zu neuzeitlichen Interpretationen verlorengegangener Strukturen. (...) Die Anlage ist ein seltenes Beispiel, wie verlorene Strukturen unter Einbeziehung der wenigen noch vorhandenen Relikte neu und doch im Geiste der Gesamtanlage wiederbelebt werden können (etwa im Fasanengarten)“.

Die weiteren Gewinner sind der Luisenpark in Mannheim, die Lichtentaler Allee in Baden-Baden, der Spreeauenpark in Cottbus, der Gräfliche Kurpark in Bad Driburg, der Barockgarten Lichtenwalde sowie der Kurpark in Bad Aibling.

Der Wettbewerb „Deutschlands schönster Park“ wird jährlich vom amerikanischen Motorenhersteller Briggs & Stratton ausgelobt. Beteiligen können sich alle öffentlich zugänglichen Parks jeder Art und Größe.