Neues Einblick-Heft "Natur-Kunst-Park Berlin"

Mehr Informationen

Allianz Umweltstiftung

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 20 67 15 95 – 50

Telefax: 030 / 20 67 15 95 – 60

info@allianz-umweltstiftung.de

Hier können Sie eine Nachricht verfassen

Hier können Sie weiteres Informationsmaterial bestellen.

Besuchen Sie auch die Seite der
Kulturstiftung

  • Kontakt
  • Bestellen
  • Kulturstiftung

Der "Natur-Kunst-Park" Berlin ist eine der ungewöhnlichsten Parkanlagen Deutschlands: eine Symbiose aus Naturidylle, nostalgischer Technik und moderner Gartenkunst. Entstehungsgeschichte und Philosophie des Projektes sind nun in der Broschüre "Der NaturKunstPark in Berlin: Ein Forum für Kreativität" dokumentiert, die kostenlos bei der Allianz Umweltstiftung angefordert werden kann.

München, 19. Juni 2008.

Allianz - einblick_suedgelaende_cover

Natur-Park

Fast fünfzig Jahre lang konnten sich Pflanzen und Tiere auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofes Tempelhof in Berlin ungestört entfalten. Auf diese Weise entstand eine beeindruckende Symbiose aus Naturidylle und nostalgischer Eisenbahntechnik, die heute als öffentliche Parkanlage jedermann zugänglich ist und zu den Geheimtipps unter Berlins Grünanlagen zählt.

Kunst-Park

Als bewusster Kontrast zu der urwüchsigen Natur wurde im vergangenen Jahr auf einem etwa 250 Quadratmeter großen ehemaligen Lagerplatz ein "künstlicher" Anziehungspunkt geschaffen: eine moderne Interpretation eines "Giardino Segreto". Hinter einer Betonmauer erwarten den Besucher seitdem stählerne Kuben und Skulpturen, von Stahlkanten eingefasste Rasenbeete, Bänke mit Steinkissen und viele weitere Überraschungen - ein bewusster Kontrast zu der urwüchsigen Natur des umgebenden Natur-Parks.

Natur-Kunst-Park

Die Entstehungsgeschichte und Philosophie dieses außergewöhnlichen Parks sind nun in der Broschüre "Der Natur-Kunst-Park in Berlin: Ein Forum für Kreativität" dokumentiert (32 Seiten mit zahlreichen Abbildungen). Das Heft der Publikationsreihe "Einblick" kann kostenlos bei der Allianz Umweltstiftung angefordert werden.

Publikationen

Bestellung