Schulwettbewerb zum Deutschen Klimapreis gestartet

Mehr Informationen

Allianz Umweltstiftung

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 20 67 15 95 – 50

Telefax: 030 / 20 67 15 95 – 60

info@allianz-umweltstiftung.de

Hier können Sie eine Nachricht verfassen

Hier können Sie weiteres Informationsmaterial bestellen.

Besuchen Sie auch die Seite der
Kulturstiftung

  • Kontakt
  • Bestellen
  • Kulturstiftung
Allianz - kp_logo_au2

Klimaschutz ist eine Zukunftsaufgabe - und Schulen sind wichtige Vermittler dieses Themas. Deshalb hat die Allianz Umweltstiftung den Deutschen Klimapreis ins Leben gerufen. Er belohnt das aktive Klimaschutz-Engagement von Schulen und ist mit 10.000 Euro dotiert.

München, 25. November 2008

Klimaschutz

Schulen kommt bei der Diskussion des Klimaschutz-Themas eine besondere Rolle zu - denn die Schüler von heute sind die Akteure von morgen. Deshalb ist es wichtig, Klimaschutz nicht mit der Aussicht auf Verzicht und Weltuntergang, sondern optimistisch und lösungsorientiert zu vermitteln. So werden die Schüler dazu motiviert, sich diesem wichtigen Zukunftsthema mit Spaß und positivem Engagement zu widmen.

Klimapreis

Um das aktive Klimaschutz-Engagement von Schulen zu belohnen, hat die Allianz Umweltstiftung den Wettbewerb zum Deutschen Klimapreis ins Leben gerufen. Bis zum 20. Januar 2009 können sich bundesweit Schülerteams aus allen weiterführenden Schulen mit einem laufenden oder bereits abgeschlossenen Klimaschutz-Projekt des Jahres 2008 bewerben. Ziel ist, die fünf besten Schülerteams und ihre Schulen auszuzeichnen. Die Preise sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert!

Preisverleihung

Die Preise werden am 4. März 2009 im Rahmen einer Festveranstaltung im Allianz Stiftungsforum am Pariser Platz in Berlin vom Bundesumweltminister überreicht. Zusätzlich werden die Siegerteams im Schloss Bellevue vom Bundespräsidenten empfangen!