Mehr Informationen

Allianz Umweltstiftung

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 20 67 15 95 – 50

Telefax: 030 / 20 67 15 95 – 60

info@allianz-umweltstiftung.de

Hier können Sie eine Nachricht verfassen

Hier können Sie weiteres Informationsmaterial bestellen.

Besuchen Sie auch die Seite der
Kulturstiftung

  • Kontakt
  • Bestellen
  • Kulturstiftung

Ein Schwerpunkt innerhalb des Förderbereiches Umweltkommunikation ist die Erstellung von Informationsmaterialien zu wichtigen Umweltthemen. Folgende Broschüren sind erhältlich:

Informationen zum Thema "Klima": Grundlagen, Geschichte und Projektionen.

Die Informationsbroschüre der Allianz Umweltstiftung erläutert die komplexen Zusammenhänge innerhalb der "Klimamaschine Erde" und gibt einen Überblick über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Weltklimas (76-seitige Broschüre mit Foliensatz).

Wie entstehen Hochdruckgebiete, Hurrikane und Meeresströmungen? Welche Faktoren beeinflussen die "Klimamaschine Erde"? Ändert sich das Weltklima, und wenn ja: Wer ist dafür verantwortlich und was kann man dagegen tun? - Die Broschüre "Informationen zum Thema "Klima": Grundlagen, Geschichte und Projektionen" gibt Antwort auf diese und viele andere Fragen.

Auf 76 Seiten informiert sie in Text und Bild zunächst über die Zusammenhänge und Einflussfaktoren des komplexen Klimageschehens unserer Erde sowie den wechselvollen Verlauf des Klimas in der Vergangenheit. Anschließend wird erläutert, ob und wie sich das Klima ändert, wer dafür verantwortlich ist und welche Maßnahmen dagegen ergriffen werden können.


Die 4. Auflage berücksichtigt aktuelle Zahlen zum Klimageschehen, die Erkenntnisse des 5. Sachstandsberichts des Weltklimarates und die Ergebnisse der Klimakonferenz von Paris. Die aktualisierte Broschüre ist ausschließlich digital verfügbar und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Informationen zum Thema "Klima": Grundlagen, Geschichte und Projektionen.

Informationen zum Thema "Erneuerbare Energien": Hintergründe, Fakten und Perspektiven.

Mit ihrer jüngste Infobroschüre möchte die Allianz Umweltstiftung zu einem besseren Verständis der Energiewende beitragen und über die Potentiale der erneuerbaren Energien informieren (44-seitige Broschüre mit CD).

Auf 44 Seiten erläutert die Broschüre in Text und Bild zunächst den aktuellen Stand der weltweiten Energieversorgung. Welche erneuerbaren Energiequellen zu einem Umsteuern zur Verfügung stehen, wie sie genutzt werden und welche Potenziale sie jeweils besitzen, stellt den Schwerpunkt der Broschüre dar. Schließlich wird aufgezeigt, wie Experten die Energiewende in Deutschland umsetzen wollen.

Eine CD mit erläuternden Abbildungen und Grafiken ergänzt die 44-seitige Broschüre, die kostenlos bei der Stiftung angefordert werden kann und nachfolgend zum Download bereit steht.

Informationen zum Thema "Erneuerbare Energien": Hintergründe, Fakten und Perspektiven.

Informationen zum Thema "Hochwasser": Ursachen, Schutz und Vorsorge.

Diese Infobroschüre entstand als Reaktion auf das große Juni-Hochwasser 2013 in Deutschland. Themen sind unter anderem die Entstehung von Hochwasser, die großen Hochwasser der Vergangenheit in Mitteleuropa oder mögliche Schutz- und Vorsorgemaßnahmen (32-seitige Broschüre mit CD).

Auf 32 Seiten erläutert die Broschüre in Text und Bild, dass Hochwasser ein natürliches Phänomen ist und wie sich die Natur daran anpasst. Welche Faktoren das Ausmaß von Hochwasser bestimmen und wann Mitteleuropa von großen Überschwemmungen betroffen war, ist ein weiterer Schwerpunkt der Publikation. Schließlich wird aufgezeigt, mit welchen Schutz- und Vorsorgemaßnahmen die Auswirkungen von Hochwassern reduziert werden können. Eine CD mit erläuternden Abbildungen und Grafiken ergänzt die 32-seitige Broschüre, die kostenlos bei der Stiftung angefordert werden kann und nebenstehend zum Download bereit steht.

Broschüre und Foliensatz

Eine CD mit Tabellen, Grafiken und Fotos ergänzt die Inhalte der Broschüre und ermöglicht es Lehrern und anderen Multiplikatoren, das vielschichtige Thema Hochwasser anschaulich zu vermitteln.

Informationen zum Thema "Hochwasser": Ursachen, Schutz und Vorsorge.

Informationen zum Thema "Klimaschutz an Schulen": Ideen, Tipps und Aktionen.

Die Broschüre der Publikationsreihe "Wissen" enthält Tipps, wie Schüler und Lehrer im Schulalltag und darüber hinaus einen Beitrag zum Schutz des Klimas leisten können (32-seitige Broschüre mit CD).

Klimaschutz geht alle an, doch Schulen kommt bei diesem Thema eine besondere Bedeutung zu: Im Unterricht werden die Grundlagen vermittelt und das Bewusstsein für die Thematik geschärft. Zusätzlich kann mit unterschiedlichsten Aktivitäten ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden - vor allem wenn man berücksichtigt, dass Schulgebäude zu den größten Energieverbrauchern der öffentlichen Hand zählen.

Welche Möglichkeiten Schüler und Lehrer haben, bei diesem aktuellen Thema selbst aktiv zu werden, zeigt die neue Broschüre "Informationen zum Thema Klimaschutz an Schulen: Ideen, Tipps und Aktionen" der Allianz Umweltstiftung. Auf 32 Seiten informiert sie in Text und Bild, wo und wie im Schulalltag und darüber hinaus Beiträge zum Schutz des Klimas geleistet werden können.

Eine CD mit erläuternden Abbildungen und Grafiken sowie Listen zur Durchführung eines Energie-Checks ergänzt die Broschüre, die kostenlos bei der Stiftung angefordert werden kann und nachfolgend zum Download bereit steht.

Informationen zum Thema "Klimaschutz an Schulen": Ideen, Tipps und Aktionen

Informationen zum Thema "Klimaschutz": Erkenntnisse, Lösungsansätze und Strategien.

Die zur Weltklimakonferenz in Kopenhagen erschienene Broschüre informiert rund um das Thema Klimaschutz (48-seitige Broschüre mit CD).

Ist der Klimawandel noch zu stoppen? Was müsste dazu getan werden? Sind erneuerbare Energien die Lösung, oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Die Broschüre "Informationen zum Thema Klimaschutz: Erkenntnisse, Lösungsansätze und Strategien" gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen.

Auf 48 Seiten informiert sie in Text und Bild über die Hauptquellen der für den Klimawandel mitverantwortlichen Treibhausgase und zeigt auf, wo Emissionsreduktionen am sinnvollsten sind. Anschließend wird erläutert, welchen Beitrag erneuerbare Energien sowie andere Technologien zur Eindämmung des Klimawandels leisten könnten und welche Konzepte Wissenschaftler für eine weltweite Klimaschutzstrategie entwickelt haben.

Eine CD mit zusätzlichen Abbildungen und Grafiken ergänzt die Broschüre. Die fachlich fundierte, aber nicht wertende Darstellung ermöglicht es dem Leser, sich eine eigene Meinung zu diesem aktuellen Thema zu bilden.

Diese Broschüre ist nur als Download-Version erhältlich.

Informationen zum Thema "Klimaschutz": Erkenntnisse, Lösungsansätze und Strategien

Information on the Topic of "Climate": Fundamentals, History and Projections.

This online brochure explains the complex interrelationships inside the "Climate Machine Earth" and overviews history, presence and future of world´s climate (54-page brochure and 18 slides, only available as download).

For some time now, a heated debate has been raging on how - and even if - the climate is changing, who’s responsible, and what can and must be done. Throughout this debate, facts, assumptions, and prognoses are often being interchanged at will. And buzzwords such as killer heat wave, monster tsunami, and horror climate are dominating the headlines.

With this brochure, the Allianz Foundation for Sustainability intends to add more objectivity to this controversial debate. The topic of climate change is divided into three parts. "Fundamentals" deals with the interrelationships and factors that influence the complex issue of climate. "History" depicts the dynamic developments in climate change over the years. And finally, "Projections" takes a look at the current and future world climate situation.

Diese Broschüre ist nur als Download-Version erhältlich

Information on the Topic of "Climate": Fundamentals, History and Projections

Informationen zum Thema "Tropenwald": Schatzkammer der Erde und bedrohtes Paradies.

Diese Informationsbroschüre der Allianz Umweltstiftung widmet sich dem Schutz des Tropenwaldes. Seine Vielfalt und Bedeutung werden ebenso dargestellt, wie die akute Bedrohung und mögliche Schutzmaßnahmen (54-seitige Broschüre mit CD).

Warum ist der Tropenwald so artenreich? Wieso ist er auch für uns in Europa von großer Bedeutung? Wodurch ist er bedroht? Und was kann jeder Einzelne zu seinem Schutz beitragen?

Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt die jüngste Informationsmappe der Allianz Umweltstiftung. In einer 54-seitigen Broschüre mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken werden zunächst die faszinierende Vielfalt des Tropenwaldes an Pflanzen und Tieren sowie seine Bedeutung als weltweite "Klimaanlage"“ und Lieferant zahlreicher Nahrungsmittel oder anderer Produkte erläutert. Der Rückgang der Tropenwaldfläche wird danach ebenso dargestellt, wie die zahlreichen direkten und indirekten Ursachen für diesen Rückgang.

Tropenwald schützen - aber wie?

Anschließend wird erklärt, was Politik, internationale Organisationen und jeder Einzelne zum Schutz des Tropenwaldes beitragen können. Mehrere Beispiele von gelungenen Schutzprojekten bilden den Abschluss der Broschüre.

Eine CD mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken ergänzt die Broschüre und erleichtert es Multiplikatoren aus Umweltorganisationen und anderen Institutionen, das facettenreiche Thema anschaulich, übersichtlich und spannend zu vermitteln.

Die Informationsmappe "Tropenwald" wurde in Zusammenarbeit mit der Topenwaldstiftung "OroVerde" entwickelt

Leider vergriffen. Bitte nutzen Sie unser Download-Angebot.

Informationen zum Thema "Tropenwald": Schatzkammer der Erde und bedrohtes Paradies

Informationen zum Thema "Wasser": Lebensraum, Lebensmittel und Lebenselixier.

Die Infobroschüre behandelt das Lebenselixier "Wasser" in all seinen Facetten. "Lebensraum Wasser", "Wasserqualität" und "Hochwasser" sind nur einige der zahlreichen Themen (46-seitige Broschüre mit CD).

"Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser", sagte der griechische Philosoph Thales von Milet vor über zweieinhalbtausend Jahren. Wie aktuell dieser Spruch auch heute noch ist, zeigt die Informationsmappe "Wasser" der Allianz Umweltstiftung.

In einer 46-seitigen, mit zahlreichen Grafiken und Abbildungen versehehen Broschüre werden zunächst die Bedeutung von Wasser als Lebensraum und die verschiedenen Gewässertypen dargestellt. Die weiteren Kapitel sind dann den unterschiedlichen Nutzungen des Wassers durch den Menschen gewidmet. Ein eigenes Kapitel befasst sich mit dem Thema Hochwasser.

Broschüre und Foliensatz

Eine CD mit Tabellen, Grafiken und Fotos ergänzt die Inhalte der Broschüre und ermöglicht es Lehrern und anderen Multiplikatoren, das vielschichtige Thema Wasser anschaulich zu vermitteln.

Leider vergriffen. Bitte nutzen Sie unser Download-Angebot.

Informationen zum Thema "Wasser": Lebensraum, Lebensmittel und Lebenselixier.

Sonnenenergie für Schulen - Ein Leitfaden zur eigenen Solaranlage.

Fast 100 Schulen hat die Allianz Umweltstiftung im Rahmen des Projektes "SolarSchulen 2000" mit Fördermitteln zum Bau von Solaranlagen ausgestattet. Die Erfahrungen dieser Schulen sind nun in der Broschüre "Sonnenenergie für Schulen - Ein Leitfaden zur eigenen Solaranlage" dokumentiert.

Was unterscheidet Fotovoltaik von Solarthermie? Welches von beiden ist für unsere Schule geeignet? Wie groß soll die Anlage werden? Und welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Für alle, die sich in ihrer Schule mit derartigen Fragen auseinandersetzen, hat die 28-seitige Broschüre "Sonnenenergie für Schulen - Ein Leitfaden zur eigenen Solaranlage" die passenden Antworten. Grundlegende Informationen über Solarstrom- und Solarwärmeanlagen sind ebenso enthalten, wie wichtige Tipps und Anregungen zu Organisation, Durchführung und Finanzierung eines Solarprojektes. Zahlreiche Abbildungen und Grafiken ergänzen den Text.

Mit der Broschüre soll möglichst vielen Schulen der Weg zu einer eigenen Solaranlage aufgezeigt werden.

Leider vergriffen. Bitte nutzen Sie unser Download-Angebot.

Sonnenenergie für Schulen - Ein Leitfaden zur eigenen Solaranlage.

Bestellung