Kunst in den Herrenhäuser Gärten in Hannover

Es war das letzte Werk der weltbekannten Künstlerin Niki de Saint Phalle: Nach ihren Plänen wurden das Innere der Grotte in den Herrenhäuser Gärten mit Mosaiken aus buntem Glas und Spiegeln, mit Kieseln und zahlreichen plastischen, bunt bemalten Figuren geschmückt. Ein Kunstwerk, das Heiterkeit und Magie ausstrahlt - und bereits Hunderttausende in seinen Bann gezogen hat.

Gärten

Zu den liebenswerten Kostbarkeiten der Landeshauptstadt Hannover gehören die Königlichen Gärten des im Zweiten Weltkrieg zerstörten Schlosses Herrenhausen. Im barocken Großen Garten der ehemaligen Sommerresidenz stehen mit der großen Kaskade und der Grotte die beiden ältesten und fast noch original erhaltenen Bauwerke.

Grotte

Die Grotte ist ein 1676 errichtetes, 1820 mit einer klassizistischen Fassade versehenes, bescheiden anmutendes Haus. Die drei Innenräume der Grotte waren als "Raum der Verzauberung" gestaltet, üppig ausgestattet mit einem Mosaikfußboden aus Feuerstein sowie kleinen Fontänen. Die Wände funkelten und blitzten durch Muscheln, zahllose Kristalle, glitzernde Mineralien und Glas. Doch wegen Feuchtigkeit musste der Schmuck bald entfernt und das Gebäude geschlossen werden. Mit Unterstützung der Allianz Umweltstiftung konnte die Grotte von 2001 bis 2003 nach den Plänen der weltbekannten Künstlerin Niki de Saint Phalle neu ausgestaltet werden.

Der achteckige Mittelraum und die beiden rechts und links anschließenden Räume der Grotte sind durch Mosaike aus buntem Glas und Spiegeln, mit Kieseln und zahlreichen bemalten, plastischen Figuren mit dem Thema "Das Leben des Menschen" geschmückt.

Information

Zum Projekt sind die Broschüre "Gartenkunst und Sinneslust: Niki de Saint Phalles Grotte in Herrenhausen" und das Faltblatt "GartenKunst" erschienen, die bei der Allianz Umweltstiftung angefordert werden können.

Projektpartner

  • Stadt Hannover, Grünflächenamt (Bauherr)
  • Niki de Saint Phalle, St. Diego und Pierre Marie Lejeune, Paris (Künstler).

Weitere Förderer

  • Niedersächsische Lottostiftung, Hannover
  • Region Hannover
  • EnerCity, Hannover;
  • Deutsche Messe AG, Hannover
  • Mövenpick Restaurants
  • Stiftung Niedersachsen, Hannover.

Ort

30419 Hannover, Großer Garten Herrenhausen, Grotte.

Status

Abgeschlossen.

© Niki de Saint Phalle 2002