Zukunftsfähiger Bodensee mit der Solarfähre Helio

Lautloses Dahingleiten auf dem Wasser und ein ungehinderter Rundumblick auf die Naturschönheiten der Region: Die Fahrt mit der Solarfähre Helio gehört zu den besonderen Attraktionen am Bodensee.

Bodensee

Der Bodensee ist Siedlungs-, Wirtschafts- und Erholungsraum, versorgt 4,5 Millionen Menschen mit Trinkwasser und dient über 50.000 Bootsbesitzern als Verkehrsweg und Wassersportrevier.

Trotz dieser Dauerbelastung ist in der Bodenseeregion ein bemerkenswerter Naturreichtum erhalten geblieben. Vor allem das Gebiet am Untersee gehört zu den artenreichsten Vogelrevieren in ganz Mitteleuropa. Auch deshalb ist der Bodensee mit seinen 63 Kilometern Länge und 14 Kilometern Breite ein Teil des weltweiten Schutzprogramms "Living Lakes" geworden, das von Umweltorganisationen aus vier Kontinenten ins Leben gerufen wurde.

Solarfähre Helio

Die solarbetriebene Personenfähre Helio soll ein deutliches Zeichen dafür setzen, dass sich Mobilität, Tourismus und Gewässerschutz verbinden lassen. Auf Grund fehlender Mittel stand das Projekt allerdings kurz vor dem Aus. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Allianz Umweltstiftung kann die Helio nun auch in Zukunft in See stechen.

Aber nicht nur für den regelmäßigen Fährdienst zwischen dem deutschen Gaienhofen und dem schweizerischen Steckborn ist die Helio im Einsatz. Außerhalb der Fährzeiten dient sie zur Umsetzung eines interessanten Umweltbildungsprogramms. Speziell für Schulklassen sowie Urlauber wird ein Programm angeboten, das die abwechslungsreiche Kulturlandschaft der Bodenseeregion in all ihren Facetten zeigt. Für kleinere Arbeitssitzungen, Seminare und Workshops oder andere Veranstaltungen kann die Helio mit ihrem speziellen Ambiente eines Solarkatamarans zudem von jedermann gechartert werden.

Information

Zum Projekt ist das achtseitige Faltblatt "Solarsee" erschienen, das bei der Stiftung angefordert werden kann.

Projektpartner

Bodensee-Stiftung, Konstanz.

Ort

Anlegestellen 78363 Gaienhofen (D) und 8266 Steckborn (CH).

Status

Abgeschlossen.