Naturerlebnisweg in Isny im Allgäu

Mehr Informationen

Allianz Umweltstiftung

Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 20 67 15 95 – 50

Telefax: 030 / 20 67 15 95 – 60

info@allianz-umweltstiftung.de

Hier können Sie eine Nachricht verfassen

Hier können Sie weiteres Informationsmaterial bestellen.

Besuchen Sie auch die Seite der
Kulturstiftung

  • Kontakt
  • Bestellen
  • Kulturstiftung
Allianz - Bild003

Mit dem Rollstuhl Nass- und Feuchtgebiete, Bach- und Grabensysteme entdecken und Tiere beobachten? Die Begegnung mit der Natur und speziell mit dem Element Wasser ist für behinderte Menschen nicht selbstverständlich - mit dem rollstuhlgerechten Naturerlebnisweg in Isny jetzt aber möglich.

Landschaft

Isny ist von einer für das Allgäu typischen Landschaft aus Wald, Wiesen und Mooren umgeben. Um Kurgästen, Einheimischen und Besuchern diese Landschaft und das Element Wasser näher zu bringen, wurde 2002 mit fachlicher und finanzieller Unterstützung der Allianz Umweltstiftung der Naturerlebnisweg am Bleichenweiher angelegt.

Allianz - gemeinsam_natur_erleben

Umweltbildung in alten Mauern: Das NaturGut Ophoven residiert in einer denkmalgerecht sanierten Wasserburg.

Erlebnis

Um eine rollstuhlgerechte und barrierefreie Benutzung zu ermöglichen, hat man die bisher unbefestigten Wege und zum Teil sehr schmalen Pfade des Naherholungsgebietes auf 1,5 Meter verbreitert und befestigt. An mehreren Stellen des Weges sind Erlebnisstationen mit Informationen zur umgebenden Natur entstanden, Stege, Plattformen und kleine Aussichtspunkte stellen einen erlebnisreichen Zugang zu den Besonderheiten der Region her. Geschichte und Nutzung des Weihersystems werden an diesen Stationen ebenso erklärt, wie die dort vorkommenden Vogel- und Fischarten oder die Entstehungsgeschichte eines Moores. Ungewöhnlich ist die „Hörstation“, an der man vom Plätschern des Waldbaches bis zum Rauschen der Baumwipfel den unterschiedlichen Geräuschkulissen des Waldes lauschen kann.

Auszeichnung

Das Projekt wurde im Jahr 2003 beim Wettbewerb "Willkommen im Urlaub - Familienfreizeit ohne Barrieren" des Bundesfamilienministeriums mit dem Bundespreis in Silber ausgezeichnet.

Information

Zum Projekt ist das achtseitige Faltblatt „Natur erleben“ erschienen, das bei der Stiftung angefordert werden kann.

Rundgang

Einen virtuellen Rundgang durch den Naturerlebnisweg finden Sie auf dieser Seite (rechts oben) unter dem Block "Weitere Informationen" (www.Stephanuswerk.de/naturerlebnisweg/).

Projektpartner

Stadt Isny (Bauherr); Büro Bolender, Isny (Konzept); Dachcom, Isny (Gestaltung).

Weitere Förderer

Land Baden-Württemberg, Projekt Plenum; Stadt Isny; Stephanuswerk Isny.

Ort

Startpunkt: Gelände Evangelische Heimstiftung/ Lukasreutehof.

Status

Abgeschlossen.

Link

Allianz Routenplaner