Benediktbeurer Gespräche 2008

"Einwanderungsland Deutschland" - Zur Zukunft von Artenschutz und Wildnis.

Die 12. Benediktbeurer Gespräche der Allianz Umweltstiftung fanden am 24. und 25. April 2008 statt. Zum Thema "Einwanderungsland Deutschland - Zur Zukunft von Artenschutz und Wildnis" referierten und diskutierten:

  • Prof. Dr. Josef Reichholf, Zoologische Staatssammlung München, Präsidiumsmitglied des WWF Deutschland.
  • Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Flughafen München GmbH.
  • Dr. Elsa Nickel, Leiterin der Unterabteilung Naturschutz im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.
  • Prof. Dr. Jürgen Vocke, Präsident des Landesjagdverbandes Bayern e. V.
  • Moderation: Dr. Lutz Spandau, Vorstand der Allianz Umweltstiftung.
  • Abendvortrag: Prof. Dr. Matthias Freude, Präsident des Landesumweltamtes Brandenburg.
2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997